Diskussion:PRESENCE

Aus FHEMWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Überwachen mittels Ping im WLAN/LAN

Mir ist aufgefallen, dass auf PRESENCE am Punkt "Überwachen mittels Ping im WLAN/LAN" das etwas verwirrend formuliert ist in der Randnotiz. Es entsteht der Eindruck, man könne das nur mit Gemoddeter Firmware auf der Fritzbox machen, wozu es scheinbar Rootrechte braucht. Also ich hab das ohne Fhem-Fritz-Image und auch ohne Rootrechte hier auf meinem RaspberryPI am laufen. Ich war der Meinung das der Parameter fritzbox für die funktion, auf der Fritzbox entscheident ist. Da wirfts bei mir nämlich fehler raus (also bewusst kann ja nicht gehn)

Info green.pngUm diese Methode auf einer FritzBox nutzen zu können, muss FHEM mit root-Rechten laufen. Dies ist standardmäßig nicht der Fall. Bitte dazu den Wiki Artikel FritzBox: fhem unter root starten beachten.

Um ein Gerät via Ping zu überwachen, muss folgend

define Handy PRESENCE lan-ping 192.168.0.30

Klar kann man sagen, das geht aber aus dem weiteren Kontent hervor, aber dennoch bin ich der Meinung das diese Identische Randnotiz wie eins tiefer, eben auch andersrum interpretieren. Ist nicht eineindeutig. (Ich könnte das ja sofort ändern, aber ich traus mich nicht, bzw. sollte man vielleicht die Begrifflichkeiten festlegen.)

--DasQ (Diskussion) 16:52, 4. Jun. 2019 (CEST)