Benutzer Diskussion:Epsrw1

Aus FHEMWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Willkommen!

Hallo Epsrw1, willkommen im FHEM Wiki!
Danke für dein Interesse an unserem Projekt, ich freue mich schon auf deine weiteren Beiträge. Die folgenden Seiten sollten dir die ersten Schritte erleichtern, bitte nimm dir daher etwas Zeit, sie zu lesen.

FHEM-spezifische Informationen

  Systemübersicht
FHEM Systemübersicht
  FHEMWiki:Über FHEMWiki
Informationen über dieses Wiki

Generelle Informationen über (Media)Wikis

Crystal Clear app kedit.svg
Hilfe:Bearbeiten
Zugang zu allen wichtigen Informationen.
X-office-presentation.svg
Wikipedia:Tutorial
Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einsteiger.
Applications-system.svg
Wikipedia:Grundprinzipien
Die grundlegende Philosophie unseres Projekts.
MentorenProgrammLogo-7.svg
Wikipedia:Mentorenprogramm
Persönliche Einführung in die Beteiligung bei Wikipedia.

Bitte beachte, was Wikipedia nicht ist, und "unterschreibe" deine Diskussionsbeiträge durch Eingabe von --~~~~ oder durch Drücken der Schaltfläche Signaturknopf über dem Bearbeitungsfeld. Artikel werden jedoch nicht unterschrieben, und wofür die Zusammenfassungszeile da ist, erfährst du unter Hilfe:Zusammenfassung und Quellen.

Nuvola apps ksirc.png    Hast du Fragen an mich? Schreib mir auf meiner Diskussionsseite! Viele Grüße, Peter (Diskussion) 10:52, 2. Jun. 2014 (UTC)

Strutur / Namen / etc. der Artikel Mischersteuerung, ZHK, Raumabhängige Heizungssteuerung

Hallo Florian,

ich möchte zu den oben genannten Wiki-Seiten ein paar Änderungen / Umstrukturierungen vorschlagen, damit sie besser in das Wiki-Konzept passen:

  1. Raumbedarfsabhängige Heizungssteuerung sollte zur reinen Beschreibung eines Anwendungsszenarios werden, das
  2. Umsetzen des Seitentitels auf "Mischerregelung" passt hier nicht (ist nach meinem Verständnis hauptsächlich für Fälle gedacht, wo entgegen Mediawiki-Standard ein Seitentitel mit Kleinbuchstaben beginnen soll); wenn "Mischerregelung" vom Themenumfang her ein eigenständiger Artikel sein kann, dann sollte es auch die Seite Mischerregelung geben.
  3. Die Interna über das Modul (VALVES) werden in einer eigenen Seite VALVES beschrieben; dann passen auch Dinge wie {{Infobox...}} etc.
  4. Analoges gilt für Mischersteuerung/Mischerregelung und dem darin verwendeten Modul STELLMOTOR
  5. Kategorie "Glossary" finde ich für keine der erwähnten Seiten angebracht

Wenn Du mit diesen Vorschlägen einverstanden bist, bin ich auch gern bereit, das umzusetzen.

--Peter (Diskussion) 11:19, 24. Jun. 2014 (UTC)

hallo peter,

es handelt sich bei den seiten mischersteuerung und raumbedarfs... um einzelne, eigenständige laufende module die mit meinem ZHK gesamtprojekt nur insoweit zu tun haben daß ich sie dort als devices verwende.

STELLMOTOR.pm ist logisch gesehen quasi ein physikalisches device, und bildet einen beliebigen stellmotor ab (heizkreismischer,ventil,rolladen/markise,...), mit nur geringem bezug zu heizungsregelung.

VALVES.pm ist eigenständig und macht einen virtuellen hydraulischen abgleich. einsetzbar nicht nur für ZHK sondern für die anderen heizungsregelungs-kandidaten genauso zu verwenden.

ZHKWW (noch nicht im wiki) kommt als nächstes, und ist ein wiederum eigenständiger regler für warmwasserbereitung. die entscheidung kleinere einzelmodule zu publizieren, und jeweils einzeln zu dokumentieren, ist im hinblick darauf daß die einzelmodule für viel mehr user von nutzen sind, als ein großes und schwer durchschaubares riesen-modul in dem man zig sachen erst abschalten muß um nur einen einzelnen bereich (zB holzofen-erkennung oder vorlauf) zu nutzen.

unter diesen aspekten bin ich dagegen, die wiki-doku verschiedener eigenständiger module in eine gemeinsame seite zu mergen. ein gesamt-anwendungsszenario wird irgendwann in der baustelle ZHK beschrieben sein.

was die kategorie glossary (btw. stimme ich da zu) spiele ich den ball mal weiter an christian (cwagner) der die doku entworfen und umgesetzt hat.

LG, florian

--- Hallo Peter,

mit den Kategorien hast Du mich erwischt, da wollte ich noch nachschauen, welche Kategorien bisher verwandt wurden. Da hatte ich ein Muster kopiert, danke für den Hinweis. Ich korrigiere.

In den anderen Punkten schließe ich mich Florian an - ich würde das aus Sicht der Anwender sehen. Tatsächlich verfolgen die Module ja unterschiedliche Aufgaben, die unterschiedlich genutzt werden.

Grüße Christian


Florian, Christian,
ich habe diese Diskussion nicht vergessen ... nur leider den Eindruck gehabt, dass ihr auf meine Argumente nur sehr eingeschränkt eingegangen seid (oder mich vielleicht auch nur missverstanden habt)? Also versuche ich's nochmal etwas umformuliert:
  1. "Raumbedarfsabhängige Heizungssteuerung" ist für meine Begriffe die Beschreibung eines Anwendungsbeispiels. Der entsprechende Wiki-Beitrag würde für mich beginnen mit einem Satz wie "Raumbedarfsabhängige Heizungssteuerung ist/lässt sich erreichen/dient zur/... und kann mit Fhem durch ... und den Einsatz des Moduls VALVES in Verbindung mit STELLMOTOR erreicht werden..." (o.ä.) und sollte dann mit den erforderlichen Definitionen, Voraussetzungen, Erläuterungen, Vorteilen, Nachteilen, Screenshots fortgesetzt werden. Also die Sicht des Anwenders, der sagt "ja, sowas (Raumbedarfs...) möchte ich, welche Fhem-Bausteine (Module) muss ich dazu wie verwenden. Die Details zu den Bausteinen finde ich auf den jeweiligen Beschreibungsseiten der Bausteine. Und die Bausteine kann ich ggf. auch in anderen Situationen verwenden.
  2. Für die (Fhem/Perl-)Module wünsche ich mir jeweils eine einzelne Wiki-Seite, die Details zu diesem einen Modul beschreibt. Über die Infobox dann auch die Links auf die commandref (für "contrib" und noch nicht offizielle Module muss ich mir da noch was überlegen).
  3. Auf die inkonsistente Namensgebung seid ihr nicht eingegangen, soweit ich das sehe? Die Seite "Mischersteuerung" fängt an mit "Das ...modul STELLMOTOR..." - so einen Einleitung erwarte ich auf der Seite "STELLMOTOR"; außerdem wird mit Seitentitel:Mischerregelung ... ja was eigentlich? Ein Alias definiert? Wie schon gesagt: das {{SEITENTITEL...}} Makro ist eigentlich primär für andere Zwecke vorgesehen.
Aber bitte versteht mich nicht falsch - ich find's super, dass ihr über die Module hinaus auch die Informationen gleich im Wiki zur Verfügung stellt. Ich möchte "nur" eine gemeinsame Linie für die Wiki-Seiten erreichen.
--Peter (Diskussion)

ok, so langsam verstehe ich.

  1. mal einfach ausgedrückt, für mich als wiki-D.A.U. , die seitentitel werden den modulnamen angepaßt. techn isch eine gute idee, ob das benutzerfreundlich ist will ich lieber nicht spekulieren.
  2. wofür man das modul verwenden kann hat in dessen beschreibung nichts verloren und soll raus (???)
  3. ...in eine weitere seite (??) oder mehrere (hm, extra-arbeit,.... )
  4. verwendung des "makro" seitentitel, ich selbst habe keine ahnung davon, ich kann wiki nur mit copy-paste zusammenstricken. auch christian gibt sich soweit mir bekannt große mühe mit notepad und viel nachschlagen eine seite zusammenzustricken. ich will damit sagen, da diese makro, oder was auch sonst noch, dinger nicht dokumentiert sind haben wir die mit sicherheit auch nicht so verwendet wie sie vllt mal gedacht waren.

seitentitel, layout, etc... kann aussehen wie es will, und verlinkt sein wie es will, tut mir alle zusammen nur den gefallen daß ich die seiten später noch wiederfinden kann um die technischen infos auf stand zu halten ;) LG,florian


Hallo Florian, ich glaube, ich lasse euch einfach erst mal arbeiten ... :-) nur kurz zu Deinen letzten Bemerkungen / Fragen noch folgende Anmerkungen:
  1. seitentitel werden den modulnamen angepasst: Eben nicht. Die Modulseite heißt wie das Modul; nur bei Modulen, die mit Kleinbuchstaben beginnen, muss/sollte über das SEITENTITEL eine Korrektur vorgenommen werden (daher ja mein Vorschlag, das SEITENTITEL bei Deinen/euren Seiten nicht zu verwenden, da nicht nötig).
  2. die Modulseite enthält die Infobox für das Modul, ist keine 1:1-Kopie der commandref, geht aber vom Inhalt her in eine ähnliche Richtung; hier können aber auch Benutzer des Moduls kleine Beispiele für die Anwendung des Moduls mit Screenshots beisteuern (was ja bei der commandref nicht geht). ReadingsGroup ist dafür eigentlich ein ganz gutes Beispiel.
  3. Mach Dir keine Sorgen wegen der zusätzlichen Seite(n); wenn Du als Modulschreiber die Modulseite "pflegst", hast z.B. über das "Links auf diese Seite" immer leicht die Möglichkeit, herauszufinden, wo auf das Modul Bezug genommen wird und kannst die Seite bei Änderungen ja schnell überfliegen um zu sehen, ob Deine Änderung Auswirkungen darauf hat.
  4. Zum Thema Wiki-Benutzung: vielleicht immer mal wieder auf die FHEMWiki:Über FHEMWiki schauen; da habe ich z.B. die Fhem-wiki-spezifischen Vorlagen aufgeführt (mit Links auf die entsprechende Dokumentation und auf die Seiten, die die Vorlage benutzen - da gibt es also auch Anwendungsbeispiele).
Und zum Thema finden/wiederfinden: da gibt es meiner Ansicht nach (mindestens) zwei "Einstiegswege":
  1. Ein Benutzer hat eine grobe Vorstellung, was er machen will (z.B. auf der Anwendungsszenarien-Seite etwas gefunden, was ihn interessiert); in der Beschreibung des Szenarios wird dann ganz beiläufig klar, dass er die gewünschten Ergebnisse mit dem Modul xyz erreichen kann. Interessiert ihn das Modul im Detail, kann er auf der Modulseite weiterlesen.
  2. Jemand kennt den Modulnamen (aus einem Forenbeitrag, als Entwickler, aus der Commandref) und möchte sehen, ob es ganz Modulspezifische weitergehende Informationen gibt, dann kann er über den Modulnamen auch die Modulseite finden (und muss nicht wissen, dass das Modul STELLMOTOR im Wiki auf der Seite Mischersteuerung beschrieben ist).
  3. Bei Verwendung der "Infobox Modul" wird ("korrekter" Modultyp vorausgesetzt) automatisch ein Kategorieeintrag erzeugt; d.h. Modulseiten im Wiki sind auch über die entsprechende(n) Kategorieseite(n) auffindbar (z.B. Kategorie:Hilfsmodul)
--Peter (Diskussion) 11:14, 26. Jun. 2014 (UTC)

test Seitenaufteilung

hallo peter, magst Du bitte bei gelegenheit einen blick auf die (neue) seite STELLMOTOR werfen und mir sagen ob ich Deine empfehlungen jetzt richtig verstanden habe? mfG florian


Ja Florian, das passt jetzt schon so. Ich werd gelegentlich mal genauer reinschauen und etwas "polieren" - aber erst wenn Du im Großen und Ganzen fertig bist (es sei denn, Du möchtest lieber, dass ich das vorher noch mal mache)?
Vier Kleinigkeiten sind mir noch aufgefallen:
  1. das {{SEITENTITEL}} sollte raus. Ist hier nicht nötig und verwirrt nur.
  2. schreib mal die Seiten jeweils so, dass sie für die aktuelle Version des Moduls gilt. Lieber eine Tabelle am Schluss der Seite mit den Unterschieden von Version zu Version.
  3. die Kategoriezuordnung passt noch nicht; die derzeit gewählten stimmen nicht wirklich bzw. sind zu allgemein
  4. die "----", die Du hin und wieder einfügst, erzeugen die meiner Ansicht nach störenden waagerechten Linien; die würde ich entfernen
--Peter (Diskussion) 07:05, 30. Jun. 2014 (UTC)

  1. kann ich den seitentitel einfach löschen? dann gibt es ja keinen titel mehr (?)
  2. die seiten gelten ausschließlich für duie aktuelle version. es wäre nicht zielführend eine überholte alte version zu dokumentieren. die version ist benannt, da es in der zukunft vorkommen kann daß kurzzeitig eine neue software version online steht und die doku noch in arbeit ist.
  3. die kategorien sollte jemand anpassen der da ahnung hat. ich selbst ganz offensichtlich nicht ;)
  4. die linien können natürlich raus.
Florian

Ok, dann kannst Du einfach mal so weitermachen. Das Seitentitel kannst Du rausnehmen (siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Hilfe:Seitenname#Technische_Einschränkungen_für_Seitentitel), ansonsten mache ich das bei der Überarbeitung.
--Peter (Diskussion) 09:18, 30. Jun. 2014 (UTC)

Hinweis auf Diskussion:Cubieboard_3

Hallo Florian, da Du an der Seite Cubieboard_3 gearbeitet hast, möchte ich Dich auf meinen Diskussionsbeitrag dort aufmerksam machen. Ich hoffe, Du hast Dich nicht durch die Forums-Diskussionen von der Bearbeitung dieser Seite abhalten lasssen. Gruß, Christian--Krikan (Diskussion) 07:11, 10. Sep. 2014 (UTC)

edit: genau das ist der fall, meine zeit ist mir zu schade um mich mit betaversionen von foren-trolls abzugeben.